Geocaching

Art der Veranstaltung

Den Schülern wird zunächst ein theoretischer Teil angeboten. Hier werden die Grundsätze der Navigation, die Koordinatensysteme, Satelliten und GPS erläutert. Auch soll ein kurzer historischer Zusammenhang zu früheren Praktiken bei der Seefahrt und den Schwierigkeiten bei der Positionsbestimmung hergestellt werden. Anschließend werden die Grundbegriffe und die wichtigsten Tools für das Geocaching sowie verschiedene Cachetypen erklärt. Des Weiteren wird auch auf den Verhaltensmodus beim Geocachen (verantwortungsvoller Umgang mit der Natur, unauffälliges Verhalten) eingegangen.
Den Abschluss bildet ein praxisbezogener Teil, wo die Schüler unter Begleitung einer Fachperson einen Multi Cache absolvieren werden.

Lernziele

Die Schüler sollen:

  • Erkenntnisse über die Koordinatensysteme, Kompass, Navigation, Satelliten und GPS sammeln.
  • einen Standort bestimmen lernen.
  • in die Lage versetzt werden verschiedene Objekte anhand vorgegebener Koordinaten aufzufinden.
  • ihre Orientierungskompetenz im Realraum auf spielerische Art und Weise realisieren.
  • für den verantwortungsbewussten Umgang mit Flora und Fauna (Umwelt- und Naturschutz) sensibilisiert werden.

Jahrgangsstufe/
Alter der Kinder und Erwachsenen

ab 12 Jahren, ideale Gruppengröße ca. 8-10 Personen
bei größeren Gruppen müssen die Koordinaten in Teams von zwei oder drei Personen ermittelt werden

Veranstalter:

Michael Fischer

Startpunkt:

TerraVita Pavillon

Datum / Uhrzeit:

Mi 08.05.2019 08:30 Uhr – 10:00 Uhr oder 10:30 Uhr – 12:00 Uhr

Mi 22.05.2019 08:30 Uhr – 10:00 Uhr oder 10:30 Uhr – 12:00 Uhr

Mi 12.06.2019 08:30 Uhr – 10:00 Uhr oder 10:30 Uhr – 12:00 Uhr

Mi 19.06.2019 08:30 Uhr – 10:00 Uhr oder 10:30 Uhr – 12:00 Uhr

Mi 21.08.2019 08:30 Uhr – 10:00 Uhr oder 10:30 Uhr – 12:00 Uhr

Mi 11.09.2019 08:30 Uhr – 10:00 Uhr oder 10:30 Uhr – 12:00 Uhr

Mi 25.09.2019 08:30 Uhr – 10:00 Uhr oder 10:30 Uhr – 12:00 Uhr

Mi 02.10.2019 08:30 Uhr – 10:00 Uhr oder 10:30 Uhr – 12:00 Uhr

Mi 23.10.2019 08:30 Uhr – 10:00 Uhr oder 10:30 Uhr – 12:00 Uhr

Bemerkung:

Wer bereits ein GPS Gerät besitzt, darf dieses gerne mitbringen. Insgesamt werden 10 Geräte vorgehalten.